LEHRGÄNGE & VERANSTALTUNGEN

 

Hinweis: Gerne veröffentlichen wir auch Informationen zu Ihrem Lehrgang. Senden Sie die Details (am besten als PDF-Dokument) an Myrtha Schöpfle oder Uli Herr. 

Musterformulare für die Beantragung von Lehrgangszuschüssen finden die Ringvereine auf unserer Startseite. 

Impressionen der Jugendförderlehrgänge 2015 finden Sie am Ende dieser Seite.

 




Jugendförderlehrgänge des Reiterringes Hügelland (bis 21 Jahre)

 

 

Derzeit werden keine Jugendförderlehrgänge angeboten.

 

 

 

 

Lehrgänge, bzw. Vorträge von Vereinen/Privatställen 

(Verantwortlich für die Inhalte sind die Vereine/ Veranstalter, die die Informationen zur Verfügung stellen. Es findet keine Prüfung durch den RRH statt!)  





Lehrgang mit  Christine Stückelberger am 24.-25.02.2018 beim Pforzheimer RV


Vom 24.-25. Februar 2018 ist die Weltmeisterin und Olympiasiegerin Christine Stückelberger erneut zu Gast beim Pforzheimer RV.

Im Focus dieses besonderen Dressurlehrgangs stehen Anleitungen zu perfekter Harmonie zwischen Reiter und Pferd. Die Schweizer Grande Dame des Dressurreitens schult die Lehrgangsteilnehmer ganz individuell, um mit feinsten Hilfen zu mehr Losgelassenheit und Leistungsbereitschaft beim eigenen Pferd zu gelangen. Die Schweizer Spitzenausbilderin legt dabei großen Wert auf eine schonende Ausbildung, bei der Gesundheit und Wohlbefinden des Pferdes im Vordergrund stehen. 

Der Dressurlehrgang ist geeignet für alle Reiter ab Ausbildungsstand Klasse A bis Grand Prix sowie für alle Dressurpferde und Pferde, die als Dressurpferde ausgebildet werden sollen. 

 

Die Teilnehmerzahl dieses Lehrgangs ist begrenzt – bitte also rechtzeitig mit dem Anmeldeformular anmelden. 

 

Zur Person:

Christine Stückelberger ist in der Schweiz die «Grande Dame» des Dressursports. Die in der Schweiz erfolgreichste Reitsportlerin aller Zeiten gewann an nationalen und internationalen Titelkämpfen 40 Medaillen, darunter mit ihrem Ausnahmepferd Granat 1976 Olympiagold in Montreal (CAN), 1978 WM-Gold in Goodwood (GBR) und EM-Gold 1975 in Kiew (UKR) und 1977 in St. Gallen. Sie ist 14-fache Schweizermeisterin und Schweizer Sportlerin des Jahres von 1976. 

Die im Toggenburg in Kirchberg auf dem Hasenberg heimisch gewordene Bernerin sitzt noch täglich im Sattel ihrer geliebten Pferde.Christine Stückelberger ist im Schweizer Sport ein Begriff, eine Ikone des Reit­sports. Die Berner Arzttochter gewann die wichtigsten und wertvollsten ihrer 40 Medaillen mit ihrem Ausnahmepferd Granat. Fünf Jahre, von 1974 bis zur EM 1979, blieb die strebsame, geduldige und gelehrige Schülerin von Trainer Georg Wahl mit dem auf einem Auge blinden Holsteiner-Wallach in sämtlichen Dressurvierecken der Welt unbesiegt.

Dressurlehrgang mit Abendvortrag: „Korrektes Dresssurreiten in Harmonie zwischen Reiter und Pferd“ mit Christine Stückelberger 

Datum: Samstag / Sonntag 24./25. Februar 2018

 

Der Abendvortrag mit Powerpoint-Präsentation am Samstag, 24.02., findet im Reiter-Casino des PFRV im direkten Anschluss an den Lehrgang statt .

 

Teilnahme als Reiter (30min. Einzelunterricht) am 24./25. Februar 2018: für Gäste 230€ ; für Mitglieder des PFRV 220€


Max. 12 Reiter

Teilnahme am Abendvortrag (für Lehrgangsteilnehmer inklusive): für Gäste 20€ ; für Mitglieder des PFRV 10€

Gastboxen stehen in begrenztem Umfang zur Verfügung.


 
Weitere Infos und Anmeldungen unter www.pfrv.de bzw. info@pfrv.de

 





Vielseitigkeits-Lehrgang mit Martin Seitter am 24./25.02.2018 beim Reitverein Königsbach 

RVK Vielseitigkeitslehrgang











 

 

 

 

Impressionen von den Lehrgängen 2015

 

Beim Pforzheimer Reiterverein fand Anfang des Jahres ein Jugendförderlehrgang Dressur des RRH unter der Leitung von Reitlehrer FN Jörg Beerhenke statt. Die jungen Dressurreiterinnen und Dressurreiter waren begeistert und konnten hilfreiche Tipps für die Arbeit mit ihren Pferden mit nach Hause nehmen. An einem weiteren Wochenende waren ebenfalls in Pforzheim die jungen Springreiterrinnen und Springreiter beim Jugendförderlehrgang am Start. Reitlehrer FN Michael Walter verstand es die Teilnehmer mit ihren Pferden zu motivieren, so dass sie die abschließenden Parcours sehr gut meistern konnten. Für die Verpflegung war im Reiterstüble wie immer bestens gesorgt. Der Reiterring Hügelland möchte sich beim Team vom Pforzheimer Reiterverein für die Durchführung der Jugendförderlehrgänge bedanken. 









 

Gefällt mir

 

 N E W S


06.01.18 Neuer Lehrgang mit Christine Stückelberger unter Lehrgänge & Veranstaltungen



24.09.17 RR Hügelland gewinnt Vergleichskampf in

Pfalzgrafenweiler 150:116


 

06.09.17: Ergebnisse von dem Finale in Heidelsheim